Kategorien
Buchtip

Unternehmen Wiking

Im Frühjahr 1994 fuhren Bodo Müller und Henryk Wolski als erste Westeuropäer auf einer alten Wikinger-Route von der Ostsee bis zum Schwarzen Meer.

Im Frühjahr 1994 fuhren Bodo Müller und Henryk Wolski als erste Westeuropäer auf einer alten Wikinger-Route von der Ostsee bis zum Schwarzen Meer.

Die 2500 Kilometer lange Reise mit dem Schlauchboot führte über reißende Ströme, durch schwer passierbare Sümpfe und die gewaltigen Binnenmeere des südlichen Dnepr.

Das vorliegende Expeditionstagebuch ist der spannende Report einer ungewöhnlichen Reise durch einen unbekannten Teil Europas.


Buchbestellung

Die Auflage ist seit Jahren ausverkauft. Die maritime Reihe von Ullstein gibt es nicht mehr.

Leider ist das Buch daher nur noch schwer zu bekommen.